Pflanzfertiges Herrichten der Grabstätte nach der Beisetzung

Nach der Beisetzung wird in der Regel ca. 4-6 Wochen gewartet bis man den vorhandenen Boden abträgt und die Grabstätte mit hochwertiger, schwarzen Friedhofserde auffüllt. Anschließend fertigen wir auf dem frischen Grab z.B. einen Grabhügel an, um spätere Einsenkschäden auf ein Minimum zu reduzieren.
Eine individuelle Bepflanzung der Grabstätte wird nach einer persönlichen Beratung gerne von uns geplant und umgesetzt.

« 6 von 6 »